Unsere Plugins für den JTL-Shop 4 erhalten Sie ab sofort auch mit PHP7 Support. Die Plugins benötigen keinen IonCube Loader mehr. Kontaktieren Sie uns hierfür bitte über unser Kontaktformular.
Google Remarketing Plugin für JTL-Shop 3

Artikelnummer: jtl3gremarketing

Datei Download
 Google Remarketing für JTL-Shop 3 | Version: 102
Lizenzdauer
Installation
Lizenzierte Domain

ab 20,00 €

exkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Werktage



Beschreibung

War Ihr Kunde auf Ihrer Seite/Produkt/Übersichtsseite oder hat was bestellt, so bekommt er bei späterem Surfen auf Seiten, die Adwords eingebunden haben, Ihre Produkte angezeigt.
Ihr Kunde hat ein Produkt, eine Content Seite oder eine andere Seite Ihres Shops besucht? Mit den Remarketing Anzeigen von Adwords gelingt es Ihnen, Kunden die sich bereits für Ihre Produkte und Inhalte interessiert haben zielgerichtet zu bewerben.

Das Plugin integriert dass für das Remarketing erforderliche Code Snippet.
Auf diese Weise kann getrackt werden wo Ihr Besucher welchen Artikel angeschaut hat. Im Anschluss sind Sie in der Lage, diesen Nutzer zielgerichtet mit Display Anzeigen und Dynamischen Produktanzeigen zu bewerben. Diese Anzeigen können auf allen Seiten, die im Display Network sind, ausgegeben werden.

Beispiel:
Ein Kunde kommt in Ihren Shop und sieht sich einen Pullover an. Der Kunde verlässt den Shop um sich weiter umzusehen. Via Adwords können Sie nun über eine Remarketing Kampagne detaillierte Produktinfos aus Ihrem Merchant Center Feed oder eine Image Anzeige mit genau dem Produkt, dass sich der Kunde angeschaut hat, wieder erreichen.

Das Plugin hilft Ihnen bei der Integration des nötigen Code Snippets.

Hierbei wird unterschieden, ob der Kunde die Startseite, eine Produktseite oder den Warenkorb besucht hat.

Kernfunktionen in Stichworten:

  • Integration der erforderlichen Remarketing tags in Google Adwords
  • Feine Granulierung Ihrer Kampagnen und Clustering der Remarketing Listenings möglich
  • gezielt Käufergruppen anlegen und individuell ansprechen
Einfache Plugin Installation. Hinterlegen Sie lediglich Ihre Adwords Conversion ID im Plugin.

Informationen zum Konfigurieren Ihrer Marketing Kampagnen in Adwords finden Sie hier: Leitfaden zur Einrichtung einer dynamischen Remarketing-Kampagne

JTL-Shop 3 Version: ab 3.00
IonCube Version: Version 4.4 oder höher
PHP Version: Version 5.3 oder höher
Weitere Merkmale: jQuery

Changelog

Update: V1.02 vom 10.03.2015

  • Neu: Export der Vaterartikelnummer auch auf Produktebene, wenn im Backend aktiviert.

Update: V1.01 vom 13.07.2015

  • Fix: Updates an die Google Spezifikationen
  • Neu: jQuery Selektoren können angepasst werden
  • Neu: Es können im Warenkorb und im Checkout die Vaterartikelnummern an Google übergeben werden. Über Backend konfigurierbar.

Lizenzhinweise / Testen

Sie möchten das Plugin vor dem Kauf erst Testen?

Laden Sie sich die zip Datei oben rechts neben dem Bild herunter und Installieren Sie das Plugin. Dieses generiert sich automatisch eine Testlizenz.
Sie haben nun 20 Tage Zeit, das Plugin ohne Einschränkung zu testen. Eine Verlängerung der Laufzeit ist per E-Mail möglich.

 

Hinweise zur Lizenzierung:

Bei Kauf können Sie zwischen 12monatiger Laufzeit (hochwertigere Plugins) oder Unlimitierter Laufzeit wählen. Die Unlimitierte Laufzeit berechtigt Sie zu allen Updates innerhalb der Hauptversionsnummer des zugehörigen JTL-Shops.
Bei 12monatiger Laufzeit erhalten Sie Updates für die folgenden 12 Monate (ab Kaufdatum). Nach Ablauf der 12 Monate erlicht der Anspruch auf das Plugin und muss verlängert werden. Das Plugin schaltet sich automatisch auf deaktiviert um.
Die Lizenz ist immer Domaingebunden. Das heisst, je Shop benötigen Sie EINE Lizenz. Auch wenn ein weiterer Shop auf einer Subdomain oder Unterordner liegt.

FAQ

Mein Shop wird nach einer Plugin Installation nicht mehr aufgerufen

Manche unserer JTL-Shop 3 Plugins werden mit dem IonCube 7.0 verschlüsselt. Ein häufiger Grund für eine Fehlermeldung ist eine zu alte Version des IonCube Loaders auf Ihrem Webspace.
Ob Ihr Plugin auch mit IonCube verschlüsselt wurde, finden Sie in der Beschreibung des jeweiligen artikels hier bei uns im Shop. Die JTL-Shop 4 Plugins benötigen grundsätzlich KEINEN Ioncube mehr.
Kontaktieren Sie Ihren Administrator und bitten Sie um eine aktuelle Version.
Sollte es dennoch zu Fehler kommen, so kontaktieren Sie mich gerne unverzüglich. Werde mir das Problem dann schnellstmöglich ansehen.

Es hilft hierzu, den Fehlerbericht im JTL-Shop zu aktivieren. Wie dies geht, erfahren Sie in folgendem Artikel: http://jtl-url.de/ah2ry. Bitte teilen Sie uns den Fehler in der E-Mail mit, sodass wir das Problem schneller eingrenzen können.

Das Plugin erzeugt eine CMS Seite. Kann ich diese löschen?

Bitte löschen Sie auf keinen Fall diese Seite. Sie können aber gerne eine neue CMS Kategorie anlegen, die Sie z.b. "Unsichtbar" nennen. Die CMS Seite können Sie dann dort rein verschieben. Damit erreichen Sie, dass das Plugin die Seite aufrufen kann, im Frontend aber nicht sichtbar ist.